You are currently viewing Plantation One Time: Australia 2007 – Limited Edition 49,3% | Rum-Infos & Tasting 🥃

Plantation One Time: Australia 2007 – Limited Edition 49,3% | Rum-Infos & Tasting 🥃

Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber wenn ich an Australien denke, denke ich an Kängurus, an Koalabären, Wüste, dem Ayers Rock, Urwälder und Strände. 
Woran ich nicht denke ist: Rum 
Das wird sich mit diesem Rum, zumindest in meiner Sammlung nun ändern. 

 

Heute taste ich für Euch den Plantation – One Time Australia. 

3.5/5
Süße
2/5
Würze
3/5
Milde
3/5
Frucht
3/5
Rauch
1/5

Plantation steht für eine erlesene Auswahl an Rums. Sie führen Serien, die ich gerne die “Evergreens” nenne, weil man sie jederzeit in beliebiger Menge beziehen kann. Daneben gibt es aber auch streng limitierte Small Batch-Rums, die aus landestypischen, kleinen Destillen quasi in Handarbeit und stark selektiert auf den Markt kommen.  

Aktuell steht die One Time Serie für diese seltenen Tropfen und für eine Reise rund um die Welt des besonderen Rums.

Australien ist in diesen Breitengraden eher nicht bekannt für den Export von Rum. Insgesamt macht die Produktion von Rum einen nur sehr geringen Teil der Wirtschaft Australiens aus. Einen deutlich höheren Stellenwert hat die Gewinnung von Bodenschätzen wie Gold, Diamanten und Opale, Wolle und Fleisch, Bier und Wein, sowie der Tourismus, der ca. 8% ausmacht. 

Dabei ist das Klima für den Anbau von Zuckerrohr in Australien eigentlich ideal. Rum aus Australien ist von der ehrlichen, milden Seite. Einige wenige Destillen, haben sich auf die Herstellung von Rum aus eigens dafür angepflanzten Zuckerrohr spezialisiert. Die meisten kommen aus Queensland und Victoria. 

Der Plantation: One Time – Australia 14 Jahre 2007/2021 – Limited Edition wurde nach einer 12 tägigen Fermentation im Pott Still Verfahren gebrannt und reifte anschließend 13 Jahre lang in 200L Bourbonfässern in Queensland Australien. Danach wurde er nach Frankreich in die Keller Ferrands verschifft und dort ein weiteres Jahr in 400L Cognac Fässern nachgelagert. 

Die Weißglasflasche wurde im typischen Plantation Design gefertigt. 
Der lange Hals, der mit einem Korken und einem grünen Siegel mit der Aufschrift “Australia” versiegelt ist, geht in einen ebenfalls langen, beziehungsweise schlanken Flaschenkörper über, der sich nach unten hin immer noch etwas verjüngt. Er endet in einem auffällig dicken, mit einem Schriftzug aus Glas “Plantation” verzierten Flaschenboden. 

Plantation - One Time - Australia 1-1 1
Plantation - One Time - Australia 1-1 4

Die Flasche ist von einem Strohgeflecht, einer Art Netz umgeben, das eigens per Hand angefertigt wurde. 
Das Label umwickelt die gesamte Flasche. Es ist, wie alle Flaschen der Plantation “One Time”-Serie auffällig, popig, bunt, mit einer Vielzahl einheimischer Pflanzen, gelben, blauen und roten Blumen, sehr viel Grün und einem in Australien heimischen Gelbhaubenkakadu verziert.  

 
Vorne auf dem Label lesen wir auf mindestens einem Drittel der Gesamthöhe “Plantation-Rum”, darunter beäugt uns besagter Gelbhaubenkakadu. Die gesamte One Time Serie von Plantation zeichnet sich dadurch aus, dass man auf jeder Flasche einen landestypischen Vogel sieht.. 
 
Am unteren Ende des Labels lesen wir auf einer grünen Banderole “Australia – 2007” 

Nase:

gelbfruchtig, nach Pfirsich, Vanille, Kakao, im Nachklang etwas frisches, wie ein Wasserfall auf einer Bergwiese

Geschmack und Nachklang:

Intensiv, gehaltvoll, erst süß, dann sehr schnell trocken und holzig. Lang anhaltend.

Fazit:

Ideal zum Sammeln oder als Geschenk. Australien als Rum produzierendes Land ist hierzulande sehr selten und alleine daher schon etwas Besonderes.

Gewinnspiel: “Plantation One Time Trinidad 2009 – Pröbchen & Online Tasting”

Zu gewinnen gibt es:
Eines von insgesamt 17 Pröbchen á 4cl Plantation One Time Trinidad 2009 und ein gemeinsames Onlinetasting. 

Spielregeln:

1.: Jeder Teilnehmer des muss mindestens 18 Jahre alt sein.
     1a: aus jedem Haushalt darf nur eine Person stellvertretend für den gesamten Haushalt teilnehmen.

2.: Teil am Gewinnspiel nimmt, wer einen Kommentar in der Kommentar-Sektion dieser Gewinnspielseite (diese Internetseite) mit ganz bestimmtem Inhalt* (siehe 2a) schreibt. Wer zusätzlich eine oder mehrere Optionen anklickt, das Gewinnspiel zu teilen, oder das Video anzuschauen, erhöht seine Gewinnchancen
    *2a: Folgender Inhalt MUSS ZWINGEND sinngemäß und wahrheitsgetreu im Kommentar enthalten sein, sonst wird der Teilnehmer vom Gewinnspiel (auch nachträglich) ausgeschlossen:
          (1) “Ich bin mindestens 18 Jahre alt”
          (2) “Ich möchte am Gewinnspiel teilnehmen”
     2b: Für den Post oder die Weiterleitung von Rumtastisch-Inhalten an Freunde oder im eignen Status gibt es keinen verpflichtenden Inhalt.
     2c: Jeder Kommentar auf der Gewinnspielseite zählt als eine Gewinnchance. Die Menge geteilter Inhalte auf Sozial Media Portalen erhöht nicht die Gewinn-Chance, sondern unterstützt lediglich die Aktion und den Kanal Rumtastisch. 

3.: Das Gewinnspiel startet am 28.04.2021, sowie diese Gewinnspielseite online ist und endet am Sonntag, den 02.05.2021 um 13:00 Uhr UTC+2 (Sommerzeit). Wer seinen Kommentar zu spät schreibt, nimmt nicht teil. Sollten sich mehr Teilnehmer angemeldet haben, als Pröbchen zur Verfügung stehen, entscheidet das Losverfahren.

4.: Das gemeinsame Onlinetasting findet am Sonntag, den 16.05.2021 um 18:00-18:30 Uhr statt.
Die Teilnahme ist freiwillig und zudem unabhängig vom Gewinn eines Pröbchens.
Das Onlinetasting abhängig von der Teilnehmer-Anzahl über das Portal Restream (bis 10 Personen) oder Zoom.com stattfinden. Das Onlinetasting ist nicht privat und wird live auf den Kanälen von Rumtastisch übertragen. Jeder Teilnehmer des Onlinetastings stimmt durch das Betreten des digitalen Meetingraums somit einer öffentlichen Übertragung und Speicherung in Form eines auch später abspielbaren Online-Videos zu. Die Verwendung einer Bild- oder Tonübertragung ist jedem, sofern vom Veranstalter stattgegeben, freigestellt.

5.: Wer nicht den richtigen Inhalt in den Kommentar der Gewinnseite schreibt, wer versucht eine der oben genannten Punkte zu umgehen, nicht wahrheitsgemäß schreibt oder anders versucht das Gewinnspiel zu seinem Vorteil zu manipulieren, wird vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Dies ist auch nachträglich möglich und bedarf keines Beweises des Veranstalters.

6.: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Sollte einer der oben geschriebenen Punkte ungültig werden, ist der Rest der Spielregeln trotzdem weiterhin gültig.

🎧 Videos – RumPod:
Hier findest Du das Tasting-Video dieses Rums als Audio-Podcast aufbereitet und oben kannst Du Dir den Blogbeitrag dieser Seite als “Blog-RumPod” anhören.

Schreibe einen Kommentar