Bristol Reserve Rum of Jamaica – Worthy Park – 8YO | Rum-Tasting ­čąâ Der Name sagt alles!

Bristol Reserve Rum of Jamaica – Worthy Park – 8YO | Rum-Tasting ­čąâ Der Name sagt alles!

Heute habe ich f├╝r Euch einen Jamaikaner zu Besuch, der genau wei├č, wo er herkommt und vor allem auch genau wei├č, wie lange er dort war.
Was das f├╝r ein kryptischer Teaser ist, das erfahrt Ihr hier in diesem Video, aber was ich Euch schon jetzt versprechen kann: Es sieht so aus, als h├Ątten wir hier etwas ganz Besonderes.

Heute taste ich f├╝r Euch den Bristol Reserve Rum of Jamaica Worthy Park 8 YO.

3.5/5
S├╝├če
0.5/5
W├╝rze
4/5
Milde
2/5
Frucht
2.5/5
Rauch
1/5

Der Abf├╝ller Bristol Spirits Ltd. mit Sitz in England, produziert seine Rum-Reihe “Bristol Classic” in ├ľsterreich und hat sich in den letzten 30 Jahren in der Rum-Szene einen wahrhaft exzellenten Ruf erarbeitet.
Ihre Philosophie ist es, kleinen Destillen jungen oder bereits l├Ąnger gereiften Rum abzukaufen und ihn in den eigenen Lagerst├Ątten nachreifen zu lassen oder zu veredeln. Heraus kommen jedes Mal limitierte Small Batches in der Qualit├Ąt hervorragender Handarbeit.

Der heutige Rum kommt aus Jamaika, genauer aus der Destillerie Worthy Park Estate.
Diese existiert bereits seit 1670, liegt 1200 Meter ├╝ber dem Meeresspiegel, 40 Meilen von der Hauptstadt Jamaika┬┤s Kingston entfernt. Auf dem insgesamt 10.000 Hektar gro├čen Anwesen werden auf einer Fl├Ąche von 4.000 Hektar insgesamt 20 verschiedene Zuckerrohr-Sorten angepflanzt und weiter verarbeitet.

Auf der eigenen Homepage wirbt Worthy Park Estate mit den Worten:
“In der Zentralgemeinde St. Catherine gelegen, weit entfernt von den wei├čen Sandstr├Ąnden und Palmen, ist ein Besuch im Worthy Park eine Zeitreise in die Zeit der unber├╝hrten Landschaften und Natursch├Ânheiten, die Jamaika als “Land des Holzes und Wassers” bekannt gemacht haben.”
Ich muss sagen, die Bilder von ├╝ppig gr├╝nen Zuckerrohr-Feldern, die umgeben von Bergen auf seichten H├╝geln heranwachsen, sind wirklich sehr imposant.
Ich pers├Ânlich habe gedacht: “Da muss ich auch mal hin”.

 

Bristol Spirits zumindest war bereits dort und sie konnten ein Fass erstehen, dass acht Jahre von 2007-2015 gereift war. Aus diesem Grund habe ich eingehend geschrieben “Er wei├č genau, wie lange er dort war”, denn was wir in unserer Flasche erhalten, ist ein Rum, von dem ganz genau bekannt ist, wie lange und vor allem auch zu welcher Zeit er gereift ist.

Schauen wir uns die Flasche mit diesem besonderen Inhalt einmal genauer an.

Bristol Classic - Reserve Jamaica 8

Auf der gestauchten, bauchigen Wei├čglasflasche finden wir vorne auf der Flasche ein gro├čes meistenteils blaues Label mit wei├čer Aufschrift:
“Reserve Rum of Jamaica – 8 Years Old – Destilled at Worthy Park – Bottled 2016”. Wie ich bereits im Video getitelt habe: Das sagt bereits alles…!
Im unteren Viertel des Labels lesen wir in gro├čen wei├čen Buchstaben den Namen der Reihe: “Bristol Classic Rum”.
Der Rum kommt in einer h├╝bschen Geschenk-Tube, die komplett schwarz ist und auf die die Aufschrift sowie das Logo der Bristil Spirits in Silber aufgedruckt sind. Das Label der Flasche befindet sich ebenfalls auf ihr und wurde augenscheinlich aufgeklebt.

Die Flasche ist recht unspektakul├Ąr, umso spannender ist aber sicher ihr Inhalt.
Wir ├Âffnen die Flasche.

Nase:
Der Rum begr├╝├čt mich mit auff├Ąlligem Duft von Karamell. Die wirklich ganz leichten Beikl├Ąnge von Jamaika typischen L├Âsungsmittel-Noten scheinen sich innerhalb der ersten Minute zu verfl├╝chtigen. Ich rieche Vanille und eine f├╝r Jamaikaner fast untypische Weichheit mit einer schokoladenen S├╝├če an reifer Frucht.

Prost!

Geschmack & Nachklang:
Das kommt ├╝berraschend: Er ist deutlich weniger s├╝├č, als es sein Geruch in Aussicht stellt.
Im Mund macht sich eine volumin├Âse Sch├Ąrfe, mit reifer Banane, reifen Fr├╝chten und Vanille breit. Je l├Ąnger ich probiere, desto offenkundig holziger wird der Tropfen. Die S├╝├če l├Ąsst sich tats├Ąchlich vermissen, im Vordergrund stehen eindeutig eine holzige Sch├Ąrfe mit Frucht und Beikl├Ąngen von Schokolade, umgarnt von einer auff├Ąllig alkoholischen Sch├Ąrfe.

Fazit:
Der Bristol Reserve Jamaica 8YO wendet sich eindeutig an die ungezuckerten, naturbelassenen, nicht von zus├Ątzlichen Aromen ver├Ąnderten, puren Jamaika-Rum-Enthusiasten. So wie der Name des Rums sagt dieser Satz auch bereits alles.
Wer einen Kr├Ąuterbonbon oder einen lieblich S├╝├čen sucht, sollte dies lieber weiter tun. Hier bekommt man Jamaica-Rum, wie er echter und besser dokumentiert nicht sein k├Ânnte.